Am 02.07.2022 ereignete sich am Nachmittag in der Eifel ein Verkehrsunfall zwischen zwei Motorradfahrern. Beide Verkehrsunfallbeteiligte waren mit ihren Motorrädern im Bereich Simmerath/Dedenborn auf der Straße Seifenauel unterwegs. Die beiden Motorräder stießen, aus bislang ungeklärter Unfallursache, in einer Linkskurve frontal zusammen. Ein Unfallbeteiligter, ein 22-jähriger Mann aus Monschau, wurde mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus Würselen gebracht; der andere Unfallbeteiligte, ein 57-jähriger aus den Niederlanden, blieb unverletzt. Zur Aufklärung der Unfallursache wurden die Motorräder sichergestellt sowie eine GoPro-Kamera, die sich an einem der Motorräder befand und aktiv war. Das Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen aufgenommen.

Quelle: Polizei Aachen

By admin

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert