Am Freitagmorgen griff ein Mann in einem Regionalexpress (RE4) mehrere Menschen mit einem Messer an und verletzte einige. Die Feuerwehr unterstützte die Evakuierung der Betroffenen und unterstütze die anderen Einsatzkräfte. Die Evakuierung erfolgte ins ehemalige BOS112 Impfzentrum.

Weitere Informationen Folgen.

Redaktion: Jonas Hanke

By admin

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.