Am frühen Samstagmorgen (26.02.2022) sprengten unbekannte Täter einen Geldautomaten in einem Container an der Adenauerstraße. Gegen 03:00 Uhr wurden die Anwohner des Gewerbegebiets Aachener Kreuz von mehreren Detonationen aus dem Schlaf gerissen. Zeugen beobachteten anschließend einen roten Kombi, der sich mit hoher Geschwindigkeit vom Tatort entfernte. Der Container wurde durch die Wucht der Explosionen erheblich beschädigt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Zeugen, die Angaben zu Tätern oder Fluchtfahrzeugen machen können, werden gebeten sich bitte unter der Telefonnummer 0241/9577-31401 oder -34210 (außerhalb der Bürozeiten) zu melden. (And.)

Quelle: Polizei Aachen

By admin

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.