ALSDORF-01.01.2022/ Ganztägig: Bilanz der Silvesternacht

Gegen 23:30 Uhr und 00:20 Uhr brannten auf der Jülicher Straße in Aachen und der Heinrich-Heine-Straße in Alsdorf zwei am Straßenrand geparkte PKW. Vermutlich gingen die beiden Fahrzeuge durch das Abbrennen von Böllern in Flammen auf. Hinweise auf Tatverdächtige oder Zeugen ergaben sich in beiden Fällen bisher nicht.

Die Aachener Polizei und das Ordnungsamt der Stadt Aachen bedanken sich bei den Bürgerinnen und Bürgern für das Verständnis bezüglich der Einschränkungen in der diesjährigen Silvesternacht.

Quelle: Polizei Aachen

Vielleicht gefällt ihnen auch

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.