HERZOGENRATH-09.11.2021/05:37: Containerbrand am Rathaus

Dienstagmorgen mussten die Kräfte der Feuerwache dann erneut ausrücken. Gegen 05.37 Uhr ging die Meldung über einen brennenden Container hinter dem Herzogenrather Rathaus ein.

Das Feuer in dem Container wurde mit einem C-Rohr durch einen Trupp unter Atemschutz gelöscht. Anschließend wurde die Brandstelle mit einer Wärmebildkamera kontrolliert.

Ein unmittelbar neben dem Container geparktes städtisches Dienstfahrzeug wurde aufgrund des schnellen Eingreifens der Feuerwehr nicht in Mitleidenschaft gezogen.

Die Polizei war auch hier vor Ort.

Quelle: Feurwehr Herzogenrath

Vielleicht gefällt ihnen auch

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.