ALSDORF-01.10.2021/ 22:25: Polizei sucht Zeugen nach nächtlichem Übergriff auf eine Passantin

Am späten Freitagabend (01.10.2021) erhielt die Polizei Kenntnis darüber, dass eine Fußgängerin gegen 22.30 Uhr im Bereich der Grünanlage Adolf- Kolping- Str./ Poststraße von einem unbekannten Mann verfolgt, unsittlich angesprochen und körperlich angegangen wurde. Laut der erwachsenen Geschädigten habe sie sich zwar wehren und weglaufen können, der Täter habe sie jedoch im Bereich des Waldes wieder eingeholt. Nach einer kurzen Rangelei sei ihr dann eine andere Frau zu Hilfe gekommen und der Täter hätte die Flucht ergriffen.

Den Tatverdächtigen beschreibt sie wie folgt: Männlich, ca. 40 Jahre alt, ca. 1,80 m groß und dunkel gekleidet.

Die Ermittlungen der Kripo zum Sachverhalt dauern an. Die Beamten bitten Zeugen, die sachdienliche Hinwiese zu dem Vorfall machen können, sich zu Bürozeiten unter der Rufnummer 0241/ 9577 – 31201 oder außerhalb der Bürozeiten unter der 0241/ 9577 – 34210 zu melden. (pw)

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 – 21211

Quelle: Polizei Aachen

Vielleicht gefällt ihnen auch

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.