Aachen/ 08.09.2021/ Ac-Berensberg/ Schwerer Verkehrsunfall

Am heutigen Mittwochabend (08.09.2021) kam es gegen 19:30 Uhr in Berensberg zu einem tödlichen Verkehrsunfall. Ein 71jähriger Aachener wurde vom Pkw einer 18jährigen Herzogenratherin erfasst, als er zu Fuß die Berensberger Straße überqueren wollte. Hierbei erlitt der Mann so schwere Verletzungen, dass der hinzugerufene Notarzt nur noch seinen Tod feststellen konnte. Die Betreuung der Angehörigen wurde durch einen Seelsorger gewährleistet.  Die Aachener Feuerwehr leuchtete die Unglücksstelle für die Dauer der Unfallaufnahme aus. Zur Unterstützung zog die Polizei einen Sachverständigen hinzu.  Die Staatsanwaltschaft Aachen hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Quelle: Polizei Aachen

Vielleicht gefällt ihnen auch

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.