Eschweiler/ 10.08.2021/ Grabenstraße/ Geschossdecke eingestürzt

Nachdem gestern Abend (10.08.21, 23.12 Uhr) eine Geschossdecke in einem Wohnhaus in der Grabenstraße eingestürzt ist, hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen zur Ursache aufgenommen. Eine 67-jährige Bewohnerin wurde bei dem Einsturz verletzt. Sie musste aus den Trümmern geborgen und in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Nach Auskunft der behandelnden Ärzte besteht jedoch keine Lebensgefahr.

Das Gebäude wurde von der Polizei beschlagnahmt und versiegelt. Ein Statiker ist in die Ermittlungen eingebunden.

Quelle: Polizei Aachen

Vielleicht gefällt ihnen auch

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.