Gestern fand die zweite Pressekonferenz zum Thema „Region Aachen rettet“ statt. Tim Grüttemeier empfing die Vertreterinnen und Vertreter der einzelnen Kreise Düren, Heinsberg, Euskirchen, Stadt und StädteRegion Aachen um über die Erfolge des Ersthelfer Alarmierungssystem „Corhelper“ zu informieren und nutzte die Gelegenheit aus den Kreisen Personen mit außergewöhnlichem Engagement zu ehren. Umso stolzer sind wir, dass unsere ehrenamtliche Helferin, Alina Cvar, ebenfalls eine Einladung von Herrn Grüttemeier erhalten hat und für ihr Engagement ausgezeichnet wurde! An dieser Stelle: Liebe Alina, herzlichen Glückwunsch – tolle Leistung.

 

Die Ausgezeichnete Ersthelferin

Das Corhelper Alarmierungssystem ist in der Region Aachen eingeführt worden um die Zeit von Absetzen des Notrufs bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes durch Ersthelfer*innen zu überbrücken um so die Lebenschancen des/der Betroffenen zu steigern.

Möchtest du auch so Leben retten wollen, so kannst du dich unter https://regionaachenrettet.de/mitmachen/ registrieren!

Quelle: Malteser-Hilfsdienst Ortsverband Würselen

By admin

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.