Auf den beiden Friedhöfen in der Broicher Siedlung und in Kellersberg beschädigten unbekannte Täter Mitte und Ende letzter Woche eine Vielzahl von Gräbern, Begrünung und Grabschmuck, zudem stahlen sie diverse metallene Grabdekorationen und Grablichter. Nach jetzigem Stand sind insgesamt mehr als 65 Gräber betroffen.

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (13./14.07.2022) trieben die Täter zunächst auf dem Friedhof in der Broicher Siedlung ihr Unwesen; am Wochenende dann ebenfalls im Schutz der Dunkelheit von Freitag bis Sonntag (15./ 16./ 17.07.2022). Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung, Diebstahl und Störung der Totenruhe aufgenommen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise machen können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0241/ 9577 – 33401 oder außerhalb der Bürozeiten unter der 0241/ 9577 – 34210 zu melden.

Quelle: Polizei Aachen

By admin

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert