Zusammen mit dem Rettungsdienst und der Polizei sind wir heute zu einem Verkehrsunfall nach Simmerath alarmiert wurden. Vor Ort war es zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Roller gekommen. Während sich der Rettungsdienst um eine verletzte Person kümmerte, streuten wir auslaufende Betriebsmittel ab. Nach 15 Minuten war der Einsatz für die 9 Simmerather Feuerwehrleute beendet.

Quelle: Feuerwehr Simmerath LG Simmerath

By admin

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.