Gegen 19:27 wurde der Leitstelle Aachen ein brennender Trafo gemeldet. Darauffolgenden fielen auch Lichtereinheiten auf der Verlautenheidener Straße aus. Darunter auch die Ampelanlage.
Die Leitstelle alarmierte unteranderem den Löschzug 15. Vor Ort konnte jedoch kein Feuer festgestellt werden. Die Einsatzstelle wurde an die STAWAG übergeben und war somit kein Einsatz mehr für die Feuerwehr.

Redaktion Blaulicht Aachen

By admin

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.