STÄDTEREGION AACHEN-gesamtes Jahr 2021/Sommer und Herbst: Warnung der Polizei beim online Verfauf von Autos

In den letzten Monaten wurden wiederholt geklaute PKW über Onlineportale zum Verkauf angeboten. Häufig befinden sich der Standorte auf deutscher Seite in den Grenzgebieten zu den Niederlanden und Belgien. Durch den günstigen Verkaufspreis werden die Fahrzeugsuchenden auf die Inserate aufmerksam.

Um nicht auf ein entsprechendes Inserat hereinzufallen rät die Kriminalpolizei: Lassen Sie sich nicht zur Fahrzeugübergabe ins Ausland locken. Kaufen Sie nie ein Fahrzeug mit nur einem Schlüssel. Probieren Sie alle Schlüssel am Fahrzeug aus. Oft handelt es sich bei dem Notschlüssel um einen ausgetauschten Rohling. Prüfen Sie die Zulassungsbescheinigungen Teil I und Teil 2 genau. Oft sind diese mit Rechtschreibfehlern behaftet. Lassen Sie sich nicht mit Zugaben wie Winterreifen usw. locken. Seien Sie realistisch und prüfen Sie den marktüblichen Verkaufspreis. Nehmen Sie Abstand von einem Barverkauf.

Quelle: Polizei Aachen

Vielleicht gefällt ihnen auch

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.