07.07.2021/ Aachen/ Verkehrsunfall/ Menschenleben in Gefahr/ Radfahrerin gegen PKW

Gestern Nachmittag (07.07.2021) gegen 15 Uhr bog ein Pkw von der Krefelder Straße nach rechts auf das Tankstellengelände an der Ecke zur Passstraße ein. Der 77- jährige Autofahrer überquerte hierbei den Schutzstreifen für Fahrradfahrer. Dort kam es zum Zusammenstoß mit einer 25- jährigen Fahrradfahrerin.Sie stürzte und wurde dabei schwer verletzt. Nach notärztlicher Behandlung am Unfallort wurde sie mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.Für den Zeitraum der Unfallaufnahme war die rechte Fahrspur im Bereich der Unfallstelle gesperrt.Das Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen aufgenommen. (fp)

Quelle: Polizei Aachen

Vielleicht gefällt ihnen auch

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.